Zucht

Wurfplanung

Wir planen für das Frühjahr 2020 einen Wurf mit unserer Honey.

Papa unserer Welpen wird A Happy Mighty vom Lockhauser Feld.

Er ist ein typvoller, sehr freundlicher und fröhlicher Rüde mit tollen Arbeitsanlagen.

Am 01. + 03.12.2019 haben wir uns mit Honey auf den Weg zu ihrem Herzbuben Mighty gemacht.

Nach zwei sehr schönen Rendezvous hoffen wir jetzt auf Nachwuchs.

Geplanter Geburtstermin der Welpen ist Anfang Februar 2020.

8 Wochen danach können die Welpen zu ihren neuen Familie ziehen.

Wir freuen uns rießig, dass der Ultraschall Honeys Trächtigkeit bestätigt hat.

Bisher verläuft die Trächtigkeit sehr entspannt und der werdenden Mama geht es sehr gut.

Bei Interesse an einem Welpen rufen Sie mich bitte an unter der Tel.-Nr.: 02235-692993.

_________________________________________________

Aufzucht unserer Welpen

Mit der Aufzucht der Welpen wird die Grundlage für das ganze Hundeleben gelegt. Deshalb ist es uns besonders wichtig, dass die Welpen in den ersten Wochen viele positive Erfahrungen sammeln.

Die Welpen wachsen bei uns im Haus, mitten in der Familie, auf. Sie werden zu Beginn in der Wurfkiste mit angrenzendem Innenauslauf leben. Später steht ihnen auch ein Außenauslauf im Garten zur Verfügung. Ausgestattet mit Bällebad, Spieletunnel, Wasserbecken und weiteren Spielsachen können die Welpen sich nach Herzenslust austoben.

Wenn der Welpe in seine neue Familie einzieht, hat er viele akustische und optische Reize kennengelernt, ist Auto gefahren und falls es das Wetter zulässt, war er auch schon im Wasser.

Die Welpen haben bestimmt sehr gute Arbeitsanlagen. Sie brauchen Beschäftigung bei aktiven Menschen, die gerne etwas mit Ihrem Hund unternehmen. Sie können jagdlich geführt oder im Hundesport eingesetzt werden. Auch als Rettungshund ist ihr Einsatz möglich.

Grundsätzlich wollen alle Golden Retriever ihr Leben lang mit einer sinnvollen Aufgabe geistig beschäftigt werden. Dann sind sie auch die angenehmen Familienhunde, die wir uns wünschen.

Wir wünschen uns für unsere Welpen verantwortungsbewusste Besitzer, die mit Liebe und Verstand aus dem Kleinen einen angenehmen Großen machen. Der Besuch einer Welpenschule und die Ausbildung zum Begleithund sind erwünscht.

Nach Abgabe der Welpen stehen wir den neuen Besitzern auch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite.